Zum Inhalt springen

under the stars

Beide Aufnahmen entstanden gestern Nacht im Auenschutzpark an der Aare. Eine Aufnahme ist mit 42 Sekunden belichtet und die zweite mit knapp 15 Minuten Belichtungszeit wodurch die Sterne unterschiedlich aussehen.

Kommentar verfassen

Blog per E-Mail folgen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 632 anderen Abonnenten an

Instagram

Google Translate

%d Bloggern gefällt das: