Zum Inhalt springen

Wechselwirkung des Wetters

In  kurzer Zeit an einem einem Abend gab es gestern auf der Gisliflue im Aargau ganz unterschiedliche Licht- und Wetterstimmungen. Zuerst erstrahlte im späten Sonnenlicht ein goldener warmer Sonnenschleier die Landschaft im Schenkenbergertal bei der Staffelegg. Die Landschaft erinnerte mich fast ein wenig an das Emmental und das Licht an die Toskana-Bilder die ich schon öfters sah.

Kurze Zeit später  brauten sich die ersten Gewitterfronten an was interessante Wolken- und Lichtformationen ergab. Später als es dunkel wurde war das erste Sommer-Gewitter definitiv da! Diese Aufnahme entstand dann unterhalb der Gisliflue.

 

 

Kommentar verfassen

Blog per E-Mail folgen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 632 anderen Abonnenten an

Instagram

Google Translate

%d Bloggern gefällt das: