Zum Inhalt springen

Grenchenberg

Es war ein etwas lauer Herbstabend auf dem Grenchenberg im Schweizer Jura. Ich erhoffte mir das eine oder andere Motiv bei spannendem Sonnenuntergang.

Der Grenchenberg liegt westlich des Weissensteins und ist an der höchsten Stelle auf 1’405 m. ü. Meer. Ich machte ein Bild von diesem prägnanten Grat, auch bekannt unter dem Namen „Wandflue„. Man sieht bereits rechts unten wie sich der Hochnebel anfängt zu verdichten und nach oben steigt. Das andere ist eines von typischen Bäumen mit vermoosten Wurzeln welche dort oft anzutreffen sind.

 

»

    • Hallo Urs. Wirklich schade hats bei dir nicht geklappt. Hätt jetzt auch nicht gedacht dass es dort nicht gereicht hat. Wünsch dir für ein anderes Mal mehr Glück! Grüsse, Oliver

Kommentar verfassen

Blog per E-Mail folgen

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 632 anderen Abonnenten an

Instagram

Google Translate

%d Bloggern gefällt das: