Seesterne, Starfish, Motukiekie Beach, Neuseeland, New Zealand, Beach, Felsen, Seascape

Seesterne am Motukiekie Beach

Scroll down to content

Ein eher schlecht zugänglicher Strandabschnitt an Neuseelands Westküste ist der Motukiekie Beach. Speziell zu beobachten sind dort eine grosse Anzahl vorkommender Seesterne. Es führt ein schmaler Busch-Pfad mit kleinen Hindernissen die zu überwinden sind dorthin. Die Seesterne findet man etwas weiter draussen auf verschiedenen Steinvorsprüngen. Um dahin zugelangen und dort zu fotografieren muss es Ebbe sein. Aber auch dann bedarf es etwas Vorsicht. Ansonsten ist man selber oder mindestens die Kamera im Wasser.

Leider war genau an den Tagen an denen ich vor Ort war die Ebbe jeweils um die Mittagszeit angesagt. Ich habe mich eigentlich sehr auf ein  Bild bei Sonnenuntergang gefreut. Nun war aber genau zu dieser Zeit jeweils am Morgen sowie am Abend Flut, fiel dieses Vorhaben leider buchstäblich ins Wasser. Mitten im Tag fotografiere ich eigentlich nur sehr ungern Landschaften wegen dem meist harten Licht. Nun hatte ich aber keine andere Wahl wenn ich das Motiv trotzdem machen wollte. Am ersten Tag war es sogar noch wolkenlos und viel zu schön um das hinzubekommen was ich möchte. So hoffte ich auf wolkenverhangenes Wetter, welches das Licht und die Stimmung möglichst begünstigt. Am zweiten Tag hat es nun mit dem geklappt. Es war ein ziemlich stressiges Unterfangen dort möglichst rasch bei guter Gelegenheit rauszugehen um dann ein bisschen im Eiltempo zu fotografieren. Zufrieden und glücklich kehrte ich zurück und wusste das eines der Bilder meine Freude bestätigen würde.

 

2 Replies to “Seesterne am Motukiekie Beach”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: