Emmental Solitärbäume

Das Emmental ist bekannt durch seine weit verzweigte Hügellandschaft und deren zerstreuten Bauernhöfe. Gerade weil es viele grosse und kleine Hügel hat, trift man auf manchen  Anhöhen auch Solitärbäume an. Dieser spätsommerliche Abend in der Nähe der Ahornalp passt genau richtig um ein solcher Einzelbaum auf einer kleinen Anhöhe zu fotografieren. Es herrschte kaum Weitsicht und der Himmel war milchig, so dass man auch die Alpen in der Ferne ebenfalls nicht erkennen konnte. Zum Ende des Abends verfärbte sich der Himmel sanft und langsam mit etwas mehr Farbe. Gerade passend um solche ruhigen Stimmungsbilder vom Emmental umzusetzen.

Es ist zudem immer wieder spannend und hier gut zu zeigen, wie es von einem Hauptmotiv das aus verschiedenen Betrachtungswinkel und in unterschiedlicher Lichtsituation fotografiert wird, jeweils wiederum andere Bilder entstehen. Und wie so oft machen Komposition und teilweise kleine Details den Unterschied von einem zum anderen. So zeige ich hier deshalb gleich einige davon. Ich wäre natürlich auch gespannt für welches ihr euch entscheiden würdet?

Begleitet wurde ich an diesem Abend von Carole Volkart (www.carolevolkart.ch). Einer jungen ambitionierten Fotografin aus Basel, die sich vorallem auch der Paar/Familien- und Portrait-Shootings sowie der Baby-Fotografie widmet. Wer also mal so etwas braucht, dem kann ich den Kontakt wärmstens empfehlen.

 

8 Gedanken zu “Emmental Solitärbäume

  1. Wunderschöne Bilder!! Bin gerade auf der Ahornalp, dank deinem Bericht. Es ist traumhaft und ich hoffe das ich einen schönen Platz finde um diese Bäume abzulichten!:-)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s