Vals in Winterstimmung

Als ich vor ein paar Tagen in Vals ankam, sah die Landschaft aus, als ob er Winter fast schon vorüber ist und durch den Regen weggespült wurde. Braune Flecken zwischen dem weissen Schnee prägten das Bild an den Hängen. Meine Vorstellung von Winter sieht doch etwas anders aus. Aber mein Wunsch nach einem Comeback des Winters mit Neuschnee ging gleich am darauffolgenden Tag vollends in Erfüllung! Eine weisse Pracht von mindestens 20-30 cm viel über Nacht innerhalb weniger Stunden.

Die Freude am nächsten Morgen um die frisch verschneite Landschaft zu sehen war gross. Es war zwar noch keine Sonne in Sicht und das Wetter von Wolken und Nebel geprägt, doch soviel Neuschnee macht Spass. So schnallte ich erst einmal die Schneeschuhe an und erkundete die weisse Landschaft. Etwas sonnigeres Wetter kündete sich am darauffolgenden Tag an. Ich stellte also den Wecker um bei Sonnenaufgang das Wahrzeichen von Vals, das Zerfreilahorn im ersten Morgenlicht zu fotografieren. Es war kalt geworden in der Nacht (ca. -10 Grad), also gerade die passende Stimmung für mein Vorhaben.

 

8 Gedanken zu “Vals in Winterstimmung

  1. Ich bin ja wahrlich kein „Winter Fan“, aber Ihre Bilder zeigen mir des Winters Schönheit ! Herzlichen Dank für diese wunderbaren Aufnahmen !!!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s